SV Duppach 1981 e.V.

Alles begann damit, dass am 09.05.1978 die Freizeitmanschaft Duppach als Untergruppe des TTC Schwirzheim beim Fußballverband Rheinland angemeldet wurde. In diesem Jahr feierte man auch das erste Sportfest in Schwirzheim! Die Zugehörigkeit der Freizeitmanschaft zum TTC Schwirzheim wurde aber bereits zum 31.12.1979 wieder gekündigt, da einige Spieler der FzM zum Sportverein Auel wechselten.
 

In den Folgejahren gehörte die Freizeitmanschaft dem SV Auel an. Doch mit dem sportlichen Erfolg der Manschaft wuchs auch der Wunsch nach einem eigenen Verein und Sportplatz. Um die Vereinsgründung vorzubereiten traf man sich am 28.11.1981 zu einem Diskussionsabend. Als Ergebnis dieses Abends wurde am 12.12.1981 der SV Duppach bei der Gründungsversammlung aus der Taufe gehoben.
 

Aktuell zählt der Verein ca. 130 Mitglieder. Der Vorstand des Vereins besteht aus (Stand 04/2015):

 

  • Martin Jardin (1. Vorsitzender)
  • Florian Schmitz (2. Vorsitzender)
  • Christof Weber (Kassenwart)
  • Irene Knauf (Geschäftsführerin)
  • Peter Lützen (Jugendwart)


Im Jahr 2006 feierte der SV Duppach sein 25jähriges Bestehen.

Kontakt

Martin Jardin
Bachstraße 2a
D 54597 Steffeln

Angebote des Sportvereins

Reha-Sport, Orthopädie und Innere Medizin

Seit Januar 2015 bietet der SV Duppach mit Elfriede Domas-Wolf Reha-Sport, Orthopädie und Innere Medizin (Diabetiker und Adipöse) in Gerolstein an. Neu ist ein zertifizierter Reha-Sport Kurs für Diabetiker und Adipositas. Dieser Reha-Sportkurs richtet sich an alle Menschen, die an Diabetes erkrankt sind und daher etwas für ihre Gesundheit tun möchten. Dass insbesondere Typ2 Diabetiker von regelmäßiger sportlicher Betätigung profitieren, ist durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt worden. Durch ein Aufbautraining unter Anleitung einer geschulten Reha-Trainerin können folgende Effekte entstehen:

  • mögliches Übergewicht wird reduziert
  • die Insulinresistenz wird günstig beeinflusst
  • die Blutzuckerwerte werden verbessert
  • der Blutdruck und die Blutfettwerte werden optimiert.

Nutzen Sie den Reha-Sport für Diabetiker, um in der Gruppe mit Spiel und Spaß in Bewegung zu kommen. Es lohnt sich! Jeder Schritt hin zu einem gesünderen Lebensstil, ist ein Schritt in die richtige Richtung. Diese Angebote sind zertifiziert und werden von allen Krankenkassen, in der Regel 50 mal innerhalb von 18 Monaten, bezuschusst. Der Kurs findet immer dienstags von 10:15 bis 11:30 Uhr in der Eisenbahner-Sporthalle in Gerolstein statt.

 

Elfriede Domas-Wolf wurde ausgebildet vom Behinderten- und Rehabilitationsportverband Rheinland-Pfalz in den Bereichen Innere Medizin, Orthopädie, Neurologie und Onkologie.

Reha-Kurse für Innere Medizin, Orthopädie und Sport in der Krebsnachsorge

Wir bieten außerdem an folgenden Terminen Reha-Kurse für Innere Medizin, Orthopädie und Sport in der Krebsnachsorge an.


Kurszeiten:

  • Montags 17:00 bis 18:00 Uhr und 18.15 - 19.15 Uhr.
  • Dienstags 9:00 bis 10:00 Uhr, 17:00 bis 18:00 Uhr und 18:00 bis 19:00 Uhr.
  • Mittwochs 8.45 - 9.45 Uhr und 10:00 bis 11:00 Uhr
    Mittwochs 17:00 bis 18:00 Uhr (Sport in der Krebsnachsorge/Orthopädie/Frauengruppe).
  • Donnerstags 9:00 bis 10:00 Uhr.
  • Freitags 16:00 bis 17:00 Uhr.


Alle Kurse finden in Gerolstein statt. Weitere Informationen erhalten Sie bei Elfriede Domas-Wolf.

Sportangebote

für Kinder ab 6 Jahren
Mittwochs von 17:00 bis 18:00 Uhr

 

Sportgruppe Frauen
Mittwochs von 19:00 bis 20:00 Uhr

 

Senioren-Sport
Montags von 9:00 bis 10:00 Uhr

 

Männer-Sport
in den Herbst und Wintermonaten mittwochs von 20:00 bis 21:00 Uhr

 

Jugend-Fußball

in der Spielgemeinschaft DORSA

Druckversion Druckversion | Sitemap

Techn. Betreuung:
Wolfgang Juchmes · Maifeldstraße 14 · 54597 Duppach
Geske EDV-Technik · Tel. 06558-9008 161